Wir über uns

Der Privathaushalt und seine Schnittstellen zu Politik, Recht, Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt stehen im Mittelpunkt unserer Verbandsarbeit. Der DHB stellt sich den Herausforderungen und gesellschaftlichen Veränderungen und vermittelt seine Ziele und Aufgaben zukunftsorientiert in

  • der hauswirtschaftlichen Grund,- Fort- und Weiterbildung,
  • der Beratung in Verbraucher-, Umwelt und Ernährungsfragen,
  • hauswirtschaftlichen Dienstleistungen,
  • präventiven Maßnahmen zur Alltagsbewältigung.

Was wir bieten

  • Vielfältige Informationen und Weiterbildung auf hauswirtschaftlichem, verbraucher- und umweltpolitischem sowie staatsbürgerlichem Gebiet
  • Veranstaltungen, Vorträge, Kurse, Seminare, Informationsfahrten
  • Mitarbeit in Arbeitskreisen zu aktuellen Themen
  • Möglichkeiten zum Gedankenaustausch, zur aktiven Mitarbeit und zum sozialen Engagement
  • Aktuelle Informationen durch die monatlich erscheinende Verbandszeitschrift DHB-Magazin
  • Hauswirtschaftliche Berufsbildung

Was wir wollen

  • Die gesellschaftliche und soziale Aufwertung der unbezahlten Haus- und Familienarbeit als unverzichtbare, qualifizierte Berufsarbeit
  • Die eigenständige soziale Sicherung der Haushaltsführenden durch die Verbesserung der finanziellen Anerkennung der Erziehungsleistung beim Erziehungsgeld und in der Rentensicherung und die Öffnung der gesetzlichen Unfallversicherung für alle Haushaltsführenden
  • Flexible, familiengerechte Arbeitszeiten für Frauen und Männer
  • Verbesserte Strukturen zur Erleichterung der Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsberuf
  • Partnerschaftliche Haushaltsführung
  • Hauswirtschaftliche Bildung durch Unterricht für Jungen und Mädchen an allgemeinbildenden Schulen
  • Die volle steuerliche Absetzbarkeit der Ausbildungs- Beschäftigungs- und Betriebskosten im Privathaushalt
  • Verbesserten Verbraucherschutz, Verbraucherinformation
  • Schutz der Umwelt im Interesse künftiger Generationen, Beratung, Information und Anleitung zur Schonung von Ressourcen durch umweltbewusstes Handeln